10 Fakten

Über die Natur

zum Staunen bringen!

Die Natur ist ein Wunder, und wir wissen meist weniger über die Magie, die in ihr verborgen liegt. Dabei gibt es an allen Ecken und Enden erstaunliche Dinge zu entdecken, wie zum Beispiel, dass Bäume Freundschaften bilden, oder unterirdisch in einem „World Wide Web“ verbunden sind und sich so gegenseitig unterstützen. Hier findest du 10 Dinge, die dir zeigen sollen, dass die Natur sehr viel erstaunlicher ist, als du vermutlich denkst!

Viel Freude beim Entdecken!

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing

Dir gefallen meine Bilder?
Du willst Natur für dein Zuhause?

#1 – Wusstest du, Dass Bäume Freundschaften bilden, sich gegenseitig mit Nährstoffen versorgen oder sich miteinander
verabreden, um gemeinsam zu Blühen?

© Anna Zemann

© Anna Zemann

#2 – Wusstest du, dass schwäne sehr treue Tiere sind? Wenn sie einander gefunden haben, bleiben sie ein Leben lang Zusammen.

#3 – Wusstest du, dass es in der Natur sogenannte
„KEy-Animals“ gibt? Wölfe, Elefanten zählen z.B. zu Ihnen. Sie sorgen dafür, dass das Ökosystem erhalten bleibt.

© Anna Zemann

© Anna Zemann

#4 – wusstest du, Dass große Säugetiere wie Z.B. Büffel dafür sorgen, dass sich die Samen der Pflanzen scHneller verteilen? Fehlen sie, wächst auch die Natur langsamer!

#5 – Wusstest du, Dass vögel zwischen 300 & 700 verschiedene strophen singen können? Sie üben Täglich, um SICH GEGENSEITIG zu beeindrucken!

© Anna Zemann

Meine  Natur-Bilder für Dein Zuhause kannst Du Hier erwerben!

#6 – Wusstest du, dass in der erde wasser- und energielinien verlaufen? Wenn sich solche linien kreuzen, spricht man von einem Kraftplatz!

© Anna Zemann

© Anna Zemann

#7 – Wusstest du, dass der Wald unterirdisch durch ein gigantisches geflecht aus pilzen
verbunden ist? Es wird auch „World wide Wood“
genannt!

#8 – Wusstest du, dass wir uns mit affen rund 90% DER gene teilen? Unsere Natur lebt in ihnen, oder ist es doch umgekehrt?

© Anna Zemann

© Anna Zemann

#9 – wusstest du, dass in einem quadratmeter Boden, bis zu 100.000 tiere wohnen? Das selbe gilt für unser MeeR.  Alles rund um uns ist voller Leben!

10 – wusstest du, dass insekten die perfekten wiederverwerter und aufräumer sind? Sie helfen uns auf natürliche art beim
Recyclen!

© Anna Zemann

Share the Nature-Love:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing

SO kannst du der
WUNDERBAREN NATUR HELFEN!

Eines meiner größten Idole, die berühmte Schimpasenforscherin und Umweltaktivistin Jane Goodall sagt:
„Wir können nicht durch die Welt gehen, ohne einen Unterschied zu machen, aber wir selbst entscheiden, welcher Unteschied das ist!“ –
diese Erfahrung habe ich auch gemacht! Egal wie groß oder klein der Beitrag ist, den wir leisten können, die Hauptsache ist, ihn zu leisten.
Denn wir haben nicht nur das Privileg hier auf der Erde zu sein, sondern damit auch die Verantwortung sie zu hüten!

Aus diesem Grund unterstütze ich persönlich schon lange diese Organisationen. Sie setzten sich für Tiere, Natur, mehr Bewusstsein, oder Indigene Völker ein. Ich freue mich, wenn Du dich ihnen ebenfalls anschließt willst. Jeder von uns kann etwas für die Natur tun. Und gemeinsam können wir viel mehr bewirken, als wir denken! Let‘s make Nature great again!

Danke!

DIE NATUR IST UNSERE GRÖSSTE
LEHRERIN – GERADE IN DIESEN SCHNELLEN,
STRESSIGEN UND HOCH-TECHNOLOGISIERTEN
WELT. WIR MÜSSEN NUR WIEDER
AUF SIE HÖREN!“

Anna Zemann

Das könnte dich auch interessieren:

l7 4694
Ich kann mich an meinen ersten Abend in der Wildnis Afrikas erinnern: Vor mir war das warme Lagerfeuer hinter mir die kühle Nacht, ober mir der glitzernde Sternenhimmel, und rund um mich mysteriöse Tiergeräusche - obwohl all das für mich neu war, hat es sich wie Heimkommen angefühlt, und zwar, weil sich irgendwas in mir daran erinnert hat ...
ah5a6853
Als ich begonnen habe mich mit der Natur zu beschäftigen, war mir nicht klar, wie sehr wir von ihr für unser eigenes Wachstum im Leben lernen können. Aber vor allem mit Bäumen haben wir offenbar eine magische Verbindung, denn jeder Teil von ihnen, ist auch ein Teil von uns. Sie sind der ultimative Spiegel für Wachstum und leben vor, was es heißt sich aus der Komfortzone zu bewegen ...
l7 5107
Mein Opa war ein Abenteurer, der einmal im Jahr Reisen in ferne Kontinente gemacht hat, um indigene Kulturen kennenzulernen – ich kann mich an ein Bild erinnern, als er in Papua Neuguinea war und mit dem Stamm ein Ritual abgehalten hat – das war eine komplett andere Welt. Die Begeisterung dafür habe ich sicher auch von ihm mitbekommen. Bis zu dem Moment aber, als mir ...

Kategorien

“DU willst meine Geschichten über die natur direkt nach Hause bekommen? DANN Werde Teil DES “Rewild Yourself“ TRIBES UND MELDE DICH JETZT FUER MEINEN “Nature-Letter” AN!

Mit dem Senden dieses Formulars stimmst du zu, dass deine hier gemachten Angaben sowie das Datum, die Uhrzeit und Ihre IP-Adresse zur Beantwortung deiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Diese Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, deine Einwilligung zur Speicherung widerrufst oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an office@annazemann.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Mit dieser Anmeldung bekommst du regelmäßig alle Inspirationen, wertvolle Tipps, Rituale, längst vergessenes Wissen über die Natur, sowie aktuelle Termine zu Online- und Offline-Events direkt in deinen Posteingang geliefernt. Meine Newsletter Eintragung ist unverbindlich!